To Overview

Sustainability Officer (80 - 100%)

Die LUZI AG mit Sitz in Dietlikon/ZH ist ein global tätiges KMU und entwickelt und produziert seit über 90 Jahren Duftstoffkompositionen für Parfums, Kosmetika-, Haushalts- und Raumduftprodukte. Aufgrund unserer erfolgreichen Tätigkeit sind wir über die Jahre kontinuierlich gewachsen und haben uns vom kleinen Familienunternehmen zu einem bedeutenden internationalen Player der Branche entwickelt. Wir beschäftigen insgesamt rund 200 Mitarbeitende (über 130 MA in der Schweiz) und betreiben Produktionsstätten in der Schweiz und in Asien. Trotz des Wachstums haben wir unser familiäres Betriebsklima aber bewahrt. Im Zuge des Weiterausbaus und der auf nachhaltiges, qualitatives und quantitatives Wachstum ausgerichteten Unternehmensstrategie suchen wir für den Hauptsitz Dietlikon eine/n Sustainability Officer (80 - 100%).

In dieser strategisch wichtigen Position sind Sie in einer Stabsfunktion direkt dem CEO Schweiz unterstellt. Nachhaltigkeit ist uns ein grosses Anliegen und nimmt für uns, für unsere Kunden aber auch ganz generell für unsere Stakeholder stetig an Bedeutung zu. Unser nach aktuellsten Umweltstandards gebauter Neubau in Dietlikon wird Ende 2022 bezugsbereit sein und wir haben uns – nebst diversen internen Nachhaltigkeitsvorgaben – zum Ziel gesetzt, unseren Betrieb entsprechend zertifizieren zu lassen.

IHRE AUFGABEN

  • Aufbau, Integration und Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie in Absprache und in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
  • Aufbau und Zertifizierung eines Umweltmanagementsystems (z.B. ISO 14001 oder einer weiterführenden ISO-Norm) für das gesamte Unternehmen
  • Aufbau und Weiterentwicklung verschiedener Initiativen im Bereich «Sustainability» sowie «Social Responsibility» (z.B. My Climate, Net Zero Emissions, Waste Management, Energy Management, Sustainable Sourcing etc.)
  • Analyse der Produktentwicklung hinsichtlich Erneuerbarkeit und Abbaubarkeit von Duftstoffkompositionen und Erarbeitung einer entsprechenden Datengrundlage, die es uns erlauben soll, zielgerichtet entsprechende Produkte zu entwickeln und zu vermarkten.
  • Entwicklung und Dokumentation von Vorgaben, Daten-, Kennzahlen- und Benchmarksystemen inkl. Monitoring und Controlling (Sustainability Report)
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren verschiedenen Abteilungen im Themenfeld «Nachhaltigkeit» sowie entsprechende fachliche Unterstützung

DAS QUALIFIZIERT SIE
  • Sie verfügen über einen Masterabschluss in Umweltnaturwissenschaften (vorzugsweise mit Vertiefung in Umweltchemie, Biogeochemie und Schadstoffdynamik oder Umweltmikrobiologie)
  • Sie haben bereits ein paar Jahre Berufserfahrung gesammelt (engagierte Master-Absolventen/innen sind jedoch ebenfalls willkommen)
  • Sie sind verhandlungsfähig in Deutsch und in Englisch (zusätzliche Sprachen sind von Vorteil)
  • Sie bringen erste Kenntnisse über Umweltmanagementsysteme mit (z.B. gemäss ISO 14001)
  • Sie freuen sich auf die Herausforderung, firmeninternes Neuland zu betreten und unseren Betrieb umwelttechnisch wegweisend weiterzuentwickeln.
  • Sie sind in der (relevanten) Umweltbranche gut vernetzt und sind willens, ihr Netzwerk stetig auszubauen
  • Die Fähigkeit, sich mit einer hohen Eigenmotivation selbständig relevante Informationen zu beschaffen
  • Ihre offene und direkte Art, wie Sie auf Menschen zugehen und Ihre «Macher»-Persönlichkeit
  • Sie sind sich gewohnt, selbständig, strukturiert und proaktiv vorzugehen und zu arbeiten
  • Sie sind begeisterungsfähig und verspüren eine starke Passion für Ihren Beruf

DAS ERWARTET SIE BEI UNS
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Herausforderung in einem faszinierenden Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit, die weitere Expansion unseres Unternehmens aktiv mitzugestalten
  • Eine eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international erfolgreichen und innovativen Unternehmen
  • Ein familiäres Betriebsklima und motivierte Arbeitskollegen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und attraktive Zusatzleistungen

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn Sie sich wiedererkannt haben und es Sie reizt, in einem dynamischen Unternehmen ohne starre Strukturen zu arbeiten, sollten wir uns kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an unsere externe Rekrutierungsbeauftragte Angelika Bräm abraem@evalution.ch  EVALUTION Selektion von Fach- und Führungskräften, Schaffhauserstr. 331 - 8050 Zürich - Tel. +41 44 310 35 75

❰ To Overview